Wasser in der Wüste - Jugendforschungszentrum Region Calw e.V.

Wasser in der Wüste

Wasser in der Wüste
Projektbeschreibung
Der Hintergrund:

Es gibt Berichte von Käfern, die spezielle mechanische Strukturen dazu nutzen, in trockenen Gebieten Wasser aus der Luft zu sammeln. Bionik ist in vielen Bereichen des täglichen Lebens eingezogen, das wohl bekannteste Beispiel ist der Lotus Effekt, der Wassertropfen abperlen lässt.

Die Idee:

Durch das Studium dieser Strukturen soll erarbeitet werden, wie die Insekten das Wasseraufsammeln speziell bewerkstelligen und ob es gelingt, dies im Labor technisch nachzustellen. Bisherige Konzepte zur Wassergewinnung aus Nebel sollen mit betrachtet und verglichen werden

Der Ansatzpunkt:

Biologische Beobachtungen könnten dazu führen, die Natur zu kopieren und möglicherweise wassersammelnde Strukturen z.B. mit einem 3D Drucker nachzubauen.

Wer könnte unterstützen:

Biologen, Lehrer, Biologische Institute, Techniker für CAD, 3D Drucker im JFZ

Wer kann mitmachen:

Jeder der Lust hat

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>